i

Gesichtserkennung

Die KI der HuskyLens mit Gesichtern trainieren

Die HuskyLens wird über das Menurad (rechts im Bild, rot umrandet) und den Lernknopf (links im Bild) gesteuert.

HuskyLens[1]

Das Menurad kann gedrückt werden, um Einstellungen auszuwählen, und gedreht werden, um zwischen Einstellungen zu wechseln. Details zur Bedienung kannst du in der Dokumentation des Herstellers nachlesen.

Menueinstellung zum Erkennen verschiedener Gesichter:

  • Drücke das Menurad und drehe es bis Face Recognition (Gesichtserkennung) erscheint.
  • Bestätige die Auswahl durch einen kurzen Druck auf das Menurad.
  • Die Kamera sollte nun Rechtecke um Gesichter machen.
  • Um mehrere Gesichter zu lernen, muss das Menurad länger gedrückt werden. Dann erscheint ein zweites Menu, in dem Learn Multiple ausgewählt und gespeichert werden muss. Am Ende musst du noch mit Save & Return die Änderungen bestätigen.
  • Jetzt kann jedem Gesicht über Betätigung des Lernknopfs eine ID zugeordnet werden.
  • Details zur Gesichtserkennung kannst du in der Dokumentation des Herstellers nachlesen. Dort findest du auch Informationen zum Vergessen von gelernten Gesichtern.
Das Anlernen von Gesichtern wird auch in diesem Video erklärt:

Aufgabe 3

Trainiere die KI, damit sie Gesichter erkennt. Teste deine KI-Kamera im Anschluß mit neuen Aufnahmen dieser und anderer Gesichter. Experimentiere auch, indem du Gesichter teilweise verdeckst oder Fotos der Personen vor die Kamera hältst.

Hier finden sich die Beispielbilder aus dem Video.

Hinweis für später

Mit dem folgenden Befehl in Makecode kann das Erlernte (z.B. die ID-Zuordnung der Gesichter) in der HuskyLens vom Calliope aus gelöscht werden. Dies ist in der Regel aber nicht notwendig.
ErlentesLoeschen[2]

Quellen

Suche

v
13.4.13.1.2
dev.inf-schule.de/informatiksysteme/calliope/Calliope_KI/lernstrecke/Husky_Lens_Lernen
dev.inf-schule.de/13.4.13.1.2
dev.inf-schule.de/@/page/v9iRMUA36Gq8L2cR

Rückmeldung geben