i

Lottozahlen mit Listen verwalten

Verwaltung einer Lotto-Ziehung

Die folgenden Zahlen sollen eine Ziehung (ohne Zusatzzahl) darstellen:

Ziehung

Die Zahlen einer Lotto-Ziehung sollen mit Hilfe von Python verwaltet werden. Im Folgenden findest du zwei Vorschläge, wie man das machen könnte. Ziel ist es, die verschiedenen Versionen miteinander zu vergleichen.

Verwaltung von Lottozahlen

In Version 1 werden die Zahlen der Ziehung einzeln mit Hilfe von Variablen verwaltet.

In Version 2 werden die Zahlen einer Ziehung mit Hilfe einer Liste verwaltet.

Aufgabe 1

Vergleiche die beiden Versionen zur Verwaltung einer Lottoziehung. Welche Vorteile hat es, wenn man Listen als eine Art "Datencontainer" benutzt?

Zugriff auf einzelne Lottozahlen

Wir benutzen eine Liste zur Verwaltung der Lottozahlen. Im folgenden Programm wird gezeigt, wie man dann auf einzelne Lottozahlen zugreifen kann.

Aufgabe 2

Probiere das mit weiteren Zugriffen selbst aus. Teste auch, was bei dem Zugriff ziehung[6] geschieht. Erkläre das Verhalten von Python.

Aufgabe 3

Ein Tipp soll verwaltet werden.

Tipp

Zwei Möglichkeiten stehen zur Auswahl. Für welche Version sollte man sich entscheiden? Erläutere die jeweiligen Vorteile.

Version 1:

tipp = [1, 13, 21, 31, 37, 46]

Version 2:

tipp = [
    True , False, False, False, False, False, False, 
    False, False, False, False, True , False, False, 
    False, False, False, False, False, False, True , 
    False, False, False, False, False, False, False, 
    False, False, True , False, False, False, False, 
    False, True , False, False, False, False, False, 
    False, False, False, True , False, False, False, 
    ]

Suche

v
6.3.1.4.2.1
dev.inf-schule.de/imperative-programmierung/python/projekte/datenstrukturen/lotto/lottozahlenverwalten
dev.inf-schule.de/6.3.1.4.2.1

Rückmeldung geben