i

Miniprojekt - Populationsentwicklung

Worum geht es hier?

Sicher hast du schon solche Schlagzeilen gelesen wie "Deutschland - eine alternde Gesellschaft" oder "Die Deutschen sterben aus!". Solche Schlagzeilen beruhen auf Simulationen, die die weitere Entwicklung der Population in Deutschland berechnen.

Im Internet findet man zahlreiche Simulationen zur Populationsentwicklung in Deutschland; siehe z.B. die Entwicklung der Alterspyramide. Diese Simulation verdeutlicht sehr gut, wie sich die Altersverteilung in der Population im Laufe der nächsten Jahre verändern wird.

Wir werden uns im Folgenden mit der Simulation von Populationen beschäftigen. Dabei werden wir zunächst nicht die eher komplexe Population in Deutschland betrachten, sondern uns eine recht einfach konstruierte Mäusepopulation vornehmen. Ziel ist es, mit Hilfe automatisierter Berechnungen die Größe und Zusammensetzung einer sich fortpflanzenden Mäusepopulation vorherzusagen.

Foto mit Mäusen[1]

Vorausgesetzt wird ...

  • ... nur gesunder Menschenverstand und etwas Elementarmathematik.

Hier lernst du ...

  • ... was man in der Informatik unter einer Variablen versteht.
  • ... wie man mit Variablen Daten verwalten kann.
  • ... wie man mit Zuweisungen Variablenwerte ändern kann.
  • ... was ein Programm ist.

Quellen

Suche

v
6.3.1.1.1
dev.inf-schule.de/imperative-programmierung/python/projekte/variablen/population
dev.inf-schule.de/6.3.1.1.1

Rückmeldung geben