i

Fachkonzept: Konstruktion eines Schaltnetzes aus einem Schaltterm

Aus einem Schaltterm kann man das Schaltnetz konstruieren, das die gleiche Schalttabelle berechnet:
  1. Für jede Eingangsvariable erzeugt man im Simulator ein Schalter.
  2. Für das Ergebnis erzeugt man im Simulator eine LED.
  3. Für jeden Operator (and, or, not) erzeugt man je ein Gatter.
  4. Anschließend verbindet man die Gatter, Schalter und LEDs entsprechend des Schaltterms.
    Dabei muss die Rangfolge der Operatoren beachtet werden:
    Klammern vor not ($\bar{\phantom{a}}$) vor and ($\wedge$) vor or ($\vee$)

Beispiel: Schaltnetz zu dem Schaltterm $(\bar a \wedge \bar b) \vee (a \wedge \bar b)$

Suche

v
12.2.3.9
dev.inf-schule.de/rechner/digitaltechnik/Schaltnetze/Fachkonzept_Konstruktion_Schaltnetz
dev.inf-schule.de/12.2.3.9
dev.inf-schule.de/@/page/L6V1yHuuaOZ3StdC

Rückmeldung geben